Gratis bloggen bei
myblog.de

Unschlagbare Ratschläge

Navigieren auf unübersichtlichem Gelände

Das nächste Mal nehme ich das Navi mit zu Ikea hinein.

Hintergrund
Immer wenn ich in dem Pfeilegewirr einmal eine Abkürzung nehme, verpasse ich garantiert die EINE Abteilung, die ich brauchte.
30.1.08 12:12


Werbung


27.9.07 11:35


Gedankliche Notiz

Nie wieder Donnerstags Abends Tequilla trinken.
Ganz besonders nicht mehr als 4 und dazu Wein und Martini D'Oro.
Und ganz besonders nicht, wenn ich einen Termin um 8 Uhr habe.
Und wirklich ganz besonder nicht, wenn ich dahin fahren muss (es ist unmöglich einen Schulterblick hinzubekommen).

Und der Kollege, der es seit 10 min wagt auf dem Flur zu pfeifen, werde ich mit Radiergummis, Tesa, Ü-Eiern, Post-its und Stiften bewerfen, wenn er nicht gleich aufhört.

(Bitte Kommentar leise und langsam posten!)
9.2.07 07:21


Spiegelhart

Niemals nach der Arbeit und einer anstrengenden Woche + Wochenende eine Freundin in ein Möbelgeschäft fahren.

Besonders nicht, wenn sie
- ein Spiegelschränkchen fürs Bad braucht
- man fix und fertig von der Woche ist
- die Badeabteilung schrecklich umfangreich verspiegelt ist
- man einen Fleck auf seinem Mantel herumtransportiert
- man aufgefordert werden könnte in einen Vergrößerungsspiegel zu schauen
- man beurteilen soll, ob man sich bei einer bestimmten Spiegeltürstellung von allen Seiten sieht.

Erkenntnisse
Der Fleck auf meinem Mantel geht mit reiben nicht weg. Auch etwas Spucke hilft nicht. Am Kinn habe ich irgendwelche Flecken im Teint, die mir mein Heimspiegel vorenthalten hat. Meine Frisur sitzt am Hinterkopf nicht mehr.
26.1.07 07:23


Erinnerungsnotiz

Nur farblich auf Kleidung abgestimmte Lebensmittel essen.
6.1.07 18:50


 [eine Seite weiter]