Gratis bloggen bei
myblog.de

Diebe, alles Diebe!

Nach Hause gekommen.
Im Aufzug zur Wohnung gefahren.
Ausgestiegen, festgestellt, dass irgendsoein ******* meine nigelnagelneue Fussmatte gestohlen hat.
Sehr sauer Schlüssel rausgeholt.
Festgestellt, dass der Schlüssel trotz geringen Alkoholspiegels nicht drehbar war.
Kurz den Hausmeister verflucht, der offensichtlich Schlösser austauscht, ohne die Bewohner vorzuwarnen.
Verstand angesprungen: Blick auf Namensschild zeigt - falsche Wohnung, offensichtlich im Aufzug falschen Knopf gedrückt.
Einen Stock runtergegangen.
Im Flur festgestellt, dass Wut über Dieb doch berechtigt war: Fussmatte auch hier gestohlen.
Sauer zur Tür gegangen.
In unendlicher Weitsicht kurz mal aufs Namensschild geschaut - immer noch nicht der richtige Stock.
Einen Stock runtergegangen.
Fussmatte da.
Sicherheitshalber Namensschild kontrolliert - passt.
Schlüssel passt.
16.5.08 10:20


Werbung


Down in Africa



Habe ich eigentlich irgendwann während der letzten Monate erwähnt, dass ich mittlerweile in Südafrika lebe? Ich werde mal wieder beginnen gelegentlich von ein paar seltsamen Eigenheiten, mit denen ich so täglich konfrontiert bin, berichten.
23.5.08 08:28


SMS über Kontinente

Freundin: Lebst noch? Melde Dich mal! Oder muss ich ein Suchkommando losschicken?
Jata: Bin noch am Herumhüpfen - trotz der reißerischen Spiegel-Berichte über "Ausländer mordenden Mob".
Freundin: Wieso Spiegel? Alle zerreißen sich ihre Journalistenmäuler darüber und Du hüpfst seelenruhig im Auge des Sturms. Schick mal Adresse.
Jata: Ich bin eben ungemein tapfer. Im Grunde ein richtiger Held! Wieso Adresse - willst Medaille schicken?
Freundin: Klar! Der Goldgehalt bemisst sich an Anzahl geretteter Simbabwis. Wie viele hast Du denn todesverachtend in deinem Zimmer versteckt?
Jata: Na toll, damit hast Du mit einer SMS den ganzen Glanz meiner Gloria versaut!
28.5.08 08:05


Die wichtigste Tagesentscheidung: Brandblasen oder Frostbeule?



Aus der Reihe "Gehirnamputierte Erfindungen"
29.5.08 11:20